Ergotherapeutin/Arbeitserzieherin (d/m/w)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für 35 Stunden / 5-Tage-Woche eine Ergotherapeutin/Arbeitserzieherin oder ähnliche Professionen (d/m/w)

Wir freuen uns, dass wir Ihren Wissensdurst und Ihr Interesse wecken konnten, sich unsere Stellenausschreibung genauer zu betrachten.

34 von uns im Alltag begleitete Menschen und 10 Mitarbeitende sind nicht weniger gespannt darauf, Sie – ja, Sie haben richtig gelesen – genau Sie kennenlernen zu dürfen. Lassen Sie sich von uns, einer modernen, kleinen aber feinen Einrichtung begeistern und mitreißen.

Zunächst hätten wir ein paar Fragen an Sie: 

  • Sind Sie eine zupackende, engagierte pädagogische Fachkraft mit Herz, Humor und Spaß an der praktischen Alltagsbegleitung?
  • Haben Sie Freude im Umgang mit psychisch erkrankten Menschen und können auch in Stresssituationen einen kühlen Kopf bewahren?
  • Arbeiten Sie selbständig, strukturiert, eigenverantwortlich und teamorientiert? 
  • Haben Sie eine rasche Auffassungsgabe mit strukturierter Vorgehensweise?
  • Besitzen Sie Kenntnisse im Bereich von SGB IX, BTHG, ICF?
  • Zeigen Sie Engagement und Interesse an der Weiterentwicklung der Konzeption?
  • Sie beherrschen den Umgang mit Computern und Office-Anwendungen?
  • Besitzen Sie einen Führerschein der Klasse B?

Wenn Sie hiervon vieles mit „Ja“ beantworten können, spricht jetzt viel dafür weiterzulesen…

Und so vielfältig könnte Ihr Arbeitsalltag gestaltet sein:  

  • Assistenz für die Klient_Innen in der Medienwerkstatt und der Besonderen Wohnform
  • Assistenz im Bereich Kleinteil-Konfektionierungen in der Medienwerkstatt
  • Anbieten alltagspraktischer, betätigungsorientierter Maßnahmen in den Leistungsbereichen: Häuslicher Alltag, gesellschaftliche Teilhabe und Freizeitgestaltung
  • Administration mit Firmenkontakten
  • Fortführung des Mediums Garten ohne jegliche Erwartung an Produktivität in paradiesischem Ambiente (ca. 6 Stunden wöchentlich)
  • Laufende Dokumentation und Erstellung von Protokollen
  • Wochenend- und Feiertagsdienste in der Besonderen Wohnform (ca. 15 Tage pro Jahr)
  • Kriseninterventionen, in seltenen Fällen Rufbereitschaften
  • Organisation und Durchführung von Freizeit- und Urlaubsmaßnahmen

Und das hier wäre das Sahnehäubchen:  

  • ein gutes und wertschätzendes Arbeitsklima und einen großen Gestaltungsspielraum in einem engagierten, multiprofessionellen Team mit flachen Hierarchien 
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit 
  • regelmäßige Teamsitzungen und Supervision 
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten 
  • eine umfassende, begleitete Einarbeitung 
  • verlässliche Dienst – und Urlaubsplanung
  • Arbeitszeiten in der Regel zwischen 8.45 Uhr und 16.45 Uhr, in der Regel keine geteilten Dienste
  • Vergütung nach TVL-S
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • und vieles mehr…

Sollten Sie immer noch zu vielem „Ja“ sagen können, oder bereit sein, sich mit all diesen Kriterien zukünftig mit Freude auseinanderzusetzen, dann bewerben Sie sich jetzt. 

Weitere Informationen erhalten Sie über unsere Homepage oder im persönlichen Telefonat mit unserer Geschäftsführerin Frau Petra Reuter: Telefon 0761/29435

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte zu Händen Frau Reuter an: 
E-Mail: verwaltung(at)haus-vogelsang.com