Praktika

Haus Vogelsang bietet verschiedene Möglichkeiten für Praktika.

Im Wohnheim:

  • Praktikumssemester für Studierende der Katholischen und Evangelischen Hochschule (6 Monate)
  • Praktikum zur Weiterbildung für Pflege in der Psychiatrie (3 Monate)
  • Vorpraktikum zum Studium der Sozialen Arbeit (mindestens 6 Monate)

Bewerbungen bitte an die Heimleiterin Petra Reuter (Kontakt)

In der Werkstatt

  • Praktikum zur Ausbildung der Ergotherapie

Bewerbungen bitte an den Werkstattleiter Michael Schliesser (Kontakt)

Die Einrichtung

Turm

Haus Vogelsang ist eine sozial-psychiatrische Langzeiteinrichtung für psychisch erkrankte Menschen aus dem Raum Freiburg. Wir sind Teil des gemeindepsychiatrischen Verbunds der Stadt Freiburg.

Mit unserem Wohnheim, dezentralen Wohnheimplätzen, Außenwohngruppen und einer therapeutischen Werkstatt bieten wir 33 Menschen im Alter ab 18 Jahren einen Ort, an dem sie nach krankheitsbedingten Krisen oder Klinikaufenthalten durch das Leben in der Gemeinschaft wieder Stabilität im Alltag erfahren können.


Organisation und Trägerschaft

Der Trägerverein Therapeutisches Wohnheim Vogelsang e.V. übernahm 1987 die seit 1976 in Freiburg bestehende Einrichtung.

Im Jahr 2007 wurde der Verein in die gemeinnützige GmbH Therapeutisches Wohnheim Haus Vogelsang umgewandelt. Sie wird vom Finanzamt Freiburg als mildtätig anerkannt und ist als korporatives Mitglied der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Freiburg angeschlossen.


Die Finanzierung des Aufenthalts

Die Kosten für den Aufenthalt werden auf Antragstellung i.d.R. durch den Sozialhilfeträger im Rahmen der Eingliederungshilfe (SGB XII §53 u. §54) übernommen.

Bei der Antragstellung sind die örtlichen Sozialämter oder die Sozialdienste der Kliniken behilflich.

Selbstverständlich stehen auch die Mitarbeiter unseres Hauses für Fragen zur Kostenregelung jederzeit zur Verfügung.